LAUT UND DEUTLICH für den Bürgerrat Klima

Am 26. April 2021 nimmt der erste deutsche Bürgerrat Klima unter Schirmherrschaft von Bundespräsident a. D. Horst Köhler seine Arbeit auf. 
 
Beraten durch führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erarbeiten 160 zufällig ausgeloste Bürgerinnen und Bürger – eine Art Mini-Deutschland – Empfehlungen für die deutsche Klimapolitik der nächsten Legislaturperiode. Bis zum 23. Juni diskutieren die Teilnehmenden in zwölf Sitzungen, wie die klimapolitischen Ziele im Einklang mit dem Pariser Klimaschutzabkommen noch erreicht werden können. Die Ergebnisse werden Ende Juni abgestimmt und im Herbst allen Parteien des deutschen Bundestages überreicht.
 
Als Agentur sind wir stolz, mit der Begleitkommunikation des dritten Bürgerrats in der Geschichte der Bundesrepublik beauftragt worden zu sein.